GreekEnglishGermanFrenchItalianSpanishRussian

Fahrkartenpreise

Die Fahrgäste sollen Fahrkarten vor dem Einsteigen im Bus an den Ticketschaltern neben den Haltestellen lösen.
(Fahrkartenautomaten, Streckenzentrale, Kioske usw.)

Im Bus selber werden Fahrtkarten zu höherem Preis gemäß dem Gesetz verkauft. (Erhöhter Fahrkartenpreis)

Die Fahrtkarten, außer der Tageskarte, sind nur für eine Fahrt gültig.

Die Preise der Fahrkarten werden nach den Entschlüssen des Ministeriums für Infrastruktur, Verkehr und Netze bestimmt und für den städtischen Nahverkehr von Korfu gibt es folgende zwei Zonen:

Α΄ ZONE

Preise
1,20    Regelfahrkarte
0,90    Studentenfahrkarte (Studententicket „Die Preis von 0.90 Euro ist nur gültig für Studenten, die an griechischen Universitäten studieren und Inhaber eines Studentenausweises dieser Universitäten sind“.)
0,60    Fahrkarten für Schüler und die den Status „kinderreich“ führen (Ticket für Schüler und Mehrkindfamilien „Die Preis von 0.60 Euro ist nur gültig für Schüler, die griechische Schulen (Grundschule – Griechisches Gymnasium – Griechisches Lyzeum) besuchen und Inhaber eines Schülerausweises sind. Der Schülerausweis ist nur gültig für das Schuljahr“.)

Β’ ZONE

Preise
1,70    Regelfahrkarte
1,30     Studentenfahrkarte (Studententicket „Die Preis von 1.30 Euro ist nur gültig für Studenten, die an griechischen Universitäten studieren und Inhaber eines Studentenausweises dieser Universitäten sind“.)
0,80     Fahrkarten für Schüler und die den Status „kinderreich“ führen (Ticket für Schüler und Mehrkindfamilien „Die Preis von 0.80 Euro ist nur gültig für Schüler, die griechische Schulen (Grundschule – Griechisches Gymnasium – Griechisches Lyzeum) besuchen und Inhaber eines Schülerausweises sind. Der Schülerausweis ist nur gültig für das Schuljahr“. )

Häufige Fahrten der Α΄ ZONE

 

  • Kefalomantouko – Neuer Hafen (Linie 2Β)
  • Mon Repos - Kanoni (Linie 2Α)
  • Solari - Potamos (Linie Νr. 4)
  • Kanalia - Vryoni (Linie Νr. 5, 6 und 10)
  • Solari – Alykes (Linie Νr. 7)
  • Sozialer Wohnungsbau (Koulines) - Alepou – Triklino (Linie Νr. 8, 11)
  • Hafen – Spilia
  • Hafen – Ano Plateia Liston (Oberer Platz Liston)
  • Flughafen – San Rocco Platz (Stadtzentrum) - Hafen


Häufige Fahrten der Β΄ ZONE
 

  • Evropouloi - Temploni (Linie Νr. 4)
  • Kynopiastes – Kastellanoi – Kouramades (Linie Νr. 5)
  • Perama – Kaiser Brücke – Benitsa – Tzaki (Linie Νr. 6)
  • Kontokali – Gouvia - Dasia – Ypsos (Linie Νr. 7)
  • Afra - Agios Ioannis (Aqualand) (Linie Νr. 8)
  • Achilleion (Linie Νr. 10)
  • Pelekas (Linie Νr. 11)